Warning: is_file(): open_basedir restriction in effect. File(/src/Modules/Licenser.php) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/116/site8407645/web:/home/.sites/116/site8407645/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/116/site8407645/web/wp-content/themes/hestia/vendor/codeinwp/themeisle-sdk/load.php on line 27 Hannes Kößl – Klimahauptstadt St. Pölten 2024

S34: Bewusstseinsbildung am Landhausplatz

Dominik Paireder begrüßte die Runde aus TeilnehmerInnen von vier Landesparteien, VertreterInnen der Initiativen und vom Straßenbauvorhaben teils schwer betroffener Menschen. Anlässlich der Rebellion der Tropfen warb Hannes Kößl von Extinction Rebellion NÖ dafür, rechtzeitig das Wunderbare und Schützenswerte endlich richtig schätzen zu lernen: Das Projektgebiet der S34 ist ein zentrumsnahes Weiterlesen…

Rebellion der Tropfen

Rebellion der Tropfen

Extinction Rebellion Österreich ruft ab Mitte Mai zu bundesweiten AKTIONEN FÜR DAS KLIMA auf Tausende Jahre alte Gletscher schmelzen, heimische Wälder verlieren durch Dürrejahre an Widerstandskraft, der Landwirtschaft geht das Wasser aus. Wenn wir die Emissionen nicht in diesem Jahrzehnt stoppen, droht bis Ende des Jahrhunderts eine Erhitzung um +4° Weiterlesen…

Noe4Future

Noe4Future formiert sich

Das neu gegründete Netzwerk fordert die NÖ Landespolitik auf, die Klimakrise ernst zu nehmen St. Pölten, 10.12.2020: Mit der Gründung von Noe4Future erheben mehrere niederösterreichische Organisationen gemeinsam ihre Stimmen, um für einen umfassenden Klimaschutz mit all seinen vielschichtigen Aspekten einzutreten. Sie fordern von der Politik die Klimaziele anzupassen, dass sie Weiterlesen…

Vernetzungstreffen für ein klimaneutrales Niederösterreich

Einladung zum Vernetzungstreffen für ein klimaneutrales Niederösterreich Am Freitag den 13.11.2020 von 19.00 bis 22.00 Uhr laden wir alle klimaschutzinteressierte Gruppen und Initiativen ein gemeinsam darüber nachzudenken wie wir die Politik in NÖ dazu bewegen können sich das Ziel zusetzen 2030 klimaneutral zu werden und auch jene Maßnahmen umzusetzen damit dieses Ziel auch Weiterlesen…

Rebel-Tour

Radelnde Rebel*innen starten österreichweite Tour

Aliena Knappe, Studentin aus Innsbruck, initiiert die Anfang August in Eisenstadt startende Tour quer durch Österreich. Acht Wochen wird sie unterwegs sein – und gemeinsam mit Aktivist*innen aus ganz Österreich, hunderte Kilometer zurücklegen. Die Rundreise wird von Eisenstadt über Graz, Klagenfurt, Innsbruck, Bregenz, Salzburg, Linz und Sankt Pölten bis nach Weiterlesen…

28.5.: Schildermeer

Österreichweite Großaktion von Fridays For Future Wir machen Österreich zum Schildermeer für den Klimaschutz! Daran wollen wir uns auch beteiligen und brauchen Eure Hilfe dazu. Bringt uns Eure Schilder für ein Foto vorbei. Wann: Am Donnerstag, 28. Mai um 18:00Wo: Aussichtsturm Viehofner See, 3100 St. Pölten Je mehr Schilder wir Weiterlesen…

Offener Brief: Einbindung von Klimawissenschaft in Konjunkturverhandlungen

Gerade werden die Konjunkturpakete verhandelt – 38 Milliarden liegen am Tisch und diese Investitionen werden darüber entscheiden, ob wir eine Klimawende schaffen, oder weiterhin in der fossilen Vergangenheit stecken bleiben. Deshalb fordern wir vom Klimavolksbegehren und FridaysForFuture die Einbindung von ExpertInnen aus dem Klima- und Nachhaltigkeitsbereich in alle Gremien, die Weiterlesen…

24.4.: Weltweiter Klimastreik Online

Fridays for Future St. Pölten und Extinction Rebellion Niederösterreich informieren: WIR STREIKEN WELTWEIT ONLINE Aus aktuellem Anlass verlegen wir den Weltweiten Klimastreik am 24.04. ins Netz! Das Programm für Freitag: 1. LIVESTREAM-STREIK: 12-14 Uhr mit interaktiven Streikelementen und tollen Musik- & Redebeiträgen unter dem Motto „Gemeinsam schaffen wir jede Krise!“. Weiterlesen…

Zum 50. Earth Day: KlimahauptSTART

22. April 2020, 18:00-18:30, per Zoom-Videokonferenz Dieser Temin liegt in der Vergangenheit. Jede Klingel zählt!Gemeinsam mit Euch läuten wir St. Pöltens Klimaschutzära ein: Wir bitten Euch Menschen aus St. Pölten, ganz Österreich und der weiten Welt um Teilnahme mit Euren Fahrrädern samt „Klimaklingel“: Unterstützt unser Projekt mit Eurem Daumen an Weiterlesen…